Die Anzahl der Oldtimer und sogenannte Youngtimer ist in den letzten Jahren ständig gestiegen und damit auch das Interesse mit diesen Fahrzeugen Motorsport zu betreiben.

 

Was sind Oldtimer oder Youngtimer?

Als Oldtimer werden Fahrzeuge eingestuft, die ein Mindestalter von 30 Jahren haben.

 

Bei den Youngtimern gibt es keine einheitliche Definition.

Fahrzeuge ab einem Alter von 20 Jahren werden im allgemeinen als Youngtimer eingestuft.

 

Der Motorsport bietet mittlerweile für Oldtimer eine große Anzahl von Veranstaltungen.

 

Angefangen von einfachen Ausfahrten, Rallyes auf Gleichmäßigkeit, Historische Bergrennen als Gleichmäßigkeitsprüfungen(GLP), Slalom GLP u. GLP auf der Rundstrecke bis hin zum Historischen Rennsport und Rallyes auf Bestzeit.

 

Hier nur zwei Beispiele;

Oldtimer-Rallyes auf Gleichmäßigkeit:

Bei den Oldtimer-Rallyes wird nach einem sogenannten Roadbook gefahren in dem der gesamte Streckenverlauf vorgegeben ist. Im Verlauf der Strecke finden mehrere Gleichmäßigkeitsprüfungen statt, bei denen eine vorgegebene Durchschnittsgeschwindigkeit bzw. eine Sollzeit einzuhalten ist.

Die Abweichungen von der Sollzeit der einzelnen Prüfungen sind werden addiert. Das Team mit der geringsten Zeitabweichung gewinnt. Die Zeit wird auf 1/100 Sek. gemessen.

Historische Bergrennen auf Gleichmäßigkeit:

Ähnlich wie bei Gleichmäßigkeits-Rallyes ist auch bei den Bergrennen eine vorgegebene Sollzeit oder eine sogen. Referenzzeit die in einem Trainingslauf individuell vom Teilnehmer vorgelegt wird (eine vorgegebene Durchschnittsgeschwindigkeit darf hierbei jedoch nicht überschritten werden) einzuhalten.

In 3-4 Wertungsläufen muß dann die Sollzeit oder Referenzzeit möglichst genau eingehalten werden, wobei ein Anhalten zwischen Start und Ziel nicht erlaubt ist. Auch hier entscheiden 1/100 Sek. Zeitabweichung über den Sieg.

Bei diesen Veranstaltungen werden oftmals auch bereits Youngtimer, also Fahrzeuge mit einem Alter zwischen 20 und 30 Jahren, zugelassen.

 

 

Weitere Informationen hierzu und Einzelheiten zu den technischen Voraussetzungen erhaltet Ihr u. a. in dem ADAC Oldtimer-Ratgeber und über den DMSB.

 

Die Oldtimerfahrer des MSC Thüle Paderborner Land e.V. stehen Euch für Fragen jederzeit zur Verfügung...

Zum Seitenanfang